"no More Grey" 

Pressemitteilung / Press Release 


- English version below - 

Neue Single von Bettina Henrich:

Düsseldorfer Musikerin veröffentlicht den ersten Vorboten auf ihr drittes Album


Am 16. April veröffentlicht die Düsseldorfer Sängerin und Komponistin Bettina Henrich ihre neue Single „No More Grey“. Der Titel ist ein selbstbewusstes Statement gegen Alltagsroutine und für mehr Mut zum Neubeginn.


Als Tochter von Udo Henrich, Mitglied des Folk-Blues-Duos „Henrich & Hochstetter“, das im Deutschland der 1970er-Jahre Erfolge feierte, wurde Bettina Henrich die Musikalität hörbar in die Wiege gelegt. Das Schlagzeugstudium ebnete der Düsseldorferin früh den Weg auf die Konzertbühne. Mit ihrem ersten Song „New Orleans In The Rain“ erntete sie 2006 erste Lorbeeren als Sängerin und Komponistin und Airplay in den USA. 2008 folgte das Debüt „ME.“. 2010 veröffentlichte Bettina Henrich ihr zweites Album „Little Green Frog“, das beim Deutschen Rock & Pop Preis als „Bestes CD-Album des Jahres, englischsprachig“ ausgezeichnet wurde.


„No More Grey“ markiert für Bettina Henrich die Rückbesinnung auf ihr Können als Songwriterin und ihre musikalische Kreativität. Das Ergebnis ist ein Popsong mit Reggae-Einflüssen, dessen Text im Kontrast zur Entspanntheit der karibisch angehauchten Klänge steht. Es geht um die Überwindung von Lebenskrisen und den Aufbruch zu neuen Ufern.


No More Grey“ ist ein Mutmacher“, sagt Bettina Henrich. „Es geht darum, schwierige Phasen im Leben auszuhalten und wenn man am Boden ist, die Kraft zu finden, aufzustehen und zu sagen: „Hey, da bin ich wieder – und ich will Spaß am Leben und an der Musik!“


Entsprechend ist der Videoclip zu „No More Grey“ eine Farbexplosion geworden. Unter Mitwirkung des Künstlers Karsten Breidenbroich entstand ein knallbunter Bilderreigen, der die positive Stimmung des Songs kongenial transportiert.


Bettina Henrichs Single „No More Grey“ erscheint am 16. April weltweit als digitaler Release sowie auf dem Streamingportal Spotify. Das dazugehörige Video erscheint am 28. Mai.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- English version -

New single by Bettina Henrich: 

Düsseldorf musician releases the forerunner to her third album 


On 16 April, the Düsseldorf singer and composer Bettina Henrich will release her new single “No More Grey.” The title is a perky statement about escaping the dull routine and gaining the courage to start over. 


As the daughter of Udo Henrich, half of the successful German 1970s folk-blues duo Henrich & Hochstetter, Bettina Henrich was clearly born into music. Studying drums paved the Düsseldorf native’s way to the concert stage at an early age. She earned her first laurels and airplay in the USA in 2006 as a singer and composer with her debut song “New Orleans in the Rain.” Her debut album “ME.” followed in 2008. In 2010, Bettina Henrich released her second album “Little Green Frog,” which was awarded the German Rock & Pop Prize for Best English Language CD Album of the Year. 


For Bettina Henrich, “No More Grey” marks the return to her song-writing skills and her musical creativity. The result is a reggae-influenced pop song with lyrics that contrast with the chill Caribbean-inspired sounds. It’s about overcoming life crises and conquering new frontiers. 


“‘No More Grey’ is uplifting,” says Bettina Henrich. “It’s about enduring difficult phases in life and when you’re on the ground, finding the strength to stand up and say: ‘Hey, I’m back and I want to enjoy life and music!’” 


Aptly, the video clip for “No More Grey” is an explosion of colour. Artist Karsten Breidenbroich collaborated to create a brightly coloured dance of images that cheerily conveys the song’s positive vibes. 


Bettina Henrich’s single “No More Grey” will be released worldwide digitally and on the Spotify streaming portal on 16 April. The video will be released on 28 May.